Weilburger Wanderschule

Wanderküche: Haferflockenmakronen

Der Gesundheitswanderkurs trifft sichvamnheutigen Dienstag um 17:30 h am Parkplatz hinter der Jugendherberge.

Wieder gibt es etwas aus der gesunden Wanderküche zu probieren:

 

Haferflockenmakronen

Haferflockenmakronen

Wanderküche: Haferflockenmakronen

Zutaten für ca. 40 Makronen

Alle Zutaten gibt es in Bio-Qualität beim Discounter oder im Demeter-Hofladen vom Rathsbacher Hof in Weilmünster-Ernsthausen.

  • 250 g Haferflocken
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiweiss, geschlagen
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Saft und Schale einer Zitrone

Nährstoffe:

40 kcal, 7 g Kohlehydrate, 1 g Fett, 1 g Eiweiss

Zubereitung:

Alle Zutaten (ohne Eischnee und Backpulver) vermischen und eine Stunde ruhen lassen. Danach das geschlagene Eiweiss und das Backpulver unterheben. Auf ein gefettetes Backblech mit einem Teelöffel kleine Häufchen setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten so backen, dass die Makronen ene schöne gelbe Farbe haben.

Haferflocken-Makronen

Hier ist noch ein interessanter Artiekl über Hafer, unser einheimisches Superfood:

https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/getreide/hafer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.