Wanderwettbewerb 1. Januar bis 31. März 2016: Mit der Weilburger Wanderschule ins neue Jahr

„Greifenstein - Burg - gesamt“ von Oliver Abels (SBT) - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Greifenstein_-_Burg_-_gesamt.jpg#/media/File:Greifenstein_-_Burg_-_gesamt.jpg
„Greifenstein – Burg – gesamt“ von Oliver Abels (SBT) – Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons – https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Greifenstein_-_Burg_-_gesamt.jpg#/media/File:Greifenstein_-_Burg_-_gesamt.jpg

Was helfen alle die guten Vorsätze, wenn dann schließlich doch die Couch mal wieder gesiegt hat?

Für 2016 mischt sich die Weilburger Wanderschule ein und bietet vom 1. Januar bis zum 31. März 2016 eine Motivationshilfe. Diejenigen, die sich gerne bewegen wollen, können an der privaten Herausforderung der Weilburger Wanderschule bei MaptoHike teilnehmen. „Wer läuft die meisten Kilometer?“ Auf die Gewinnerin oder den Gewinner wartet ein Einkaufsgutschein über 25 Euro. Das ist doch was, oder?

Um teilzunehmen, schicken Sie uns bitte Ihre eMail-Adresse – Sie erhalten dann einen Link zur Anmeldung bei MAPtoHIKE.

Was ist eine private Challenge?
Eine private Challenge wurde von einem User, in diesem Fall von KaJo Schäfer, in der App MAPtoHIKE erstellt. KaJo Schäfer kann zu dieser Challenge Freunde sowie Bekannte einladen! Private Challenges sind nur für die Teilnehmer, und nicht für andere MAPtoHIKE-User, sichtbar!

Woraus besteht die Challenge?
Im Zeitraum vom 2016-01-01 bis zum 2016-03-31 können Sie an der Challenge teilnehmen. Ziel ist es dabei, dass Sie so oft wie möglich wandern und dabei Ihre Leistungen mit MAPtoHIKE tracken. Je mehr Sie unterwegs sind, desto mehr Punkte sammeln Sie, desto höher Ihre Gewinn-Chance bei der Challenge!

Wie kann ich teilnehmen?
Um an der Challenge teilnehmen zu können müssen Sie

1. Ihre eMail-Adresse an die Weilburger Wanderschule schicken,

2. die dann folgende Einladung durch Klicken auf den Link annehmen und

3. ab dem Startdatum der Challenge Ihre Leistungen mit MAPtoHIKE tracken.

Wie läuft die Anmeldung zur Challenge?
Durch Klicken auf den Anmelde-Link öffnet sich das MAPtoSPORTS-Portal. Falls Sie schon ein registrierter User von min. einer der MapCase-Apps sind (MAPtoSNOW, MAPtoBIKE, MAPtoHIKE) können Sie sich mit diesen Daten im Portal anmelden und sind automatisch für die Challenge angemeldet. Falls Sie noch kein MapCase-Profil haben, müssen Sie sich erst registrieren und sind dann automatisch angemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.