Regionale Wandergruppe in Mittelhessen gegründet

Burg Runkel mit Steinerner Brücke
Burg Runkel mit Steinerner Brücke

Die Gruppe 49 on Top e.V. hat sich deutschlandweit einen besonderen Namen bei der Organisation von Wandertagen in den Regionen gemacht. Bundesweit organisieren die Regionalgruppen monatliche Wanderungen in den schönsten Gegenden Deutschlands.

Jetzt ist es auch in Mittelhessen so weit. Am Sonntag, dem 26. April, geht die neue Regionalgruppe in einer der schönsten und vielfältigsten Region an den Start: in Mittelhessen. Marburg-Biedenkopf, Vogelsberg, Gießen, Lahn-Dill und Wetzlar und schließlich Limburg-Weilburg sind die Landkreise, die es zu entdecken gilt. Wie ein Band schlängelt sich die Lahn durch Mittelhessen, trennt den Taunus vom Westerwald. Im Vogelsberg finden sich die Spuren der millionenalten Erdgeschichte. Mittelhessen beherbergt außergewöhnliche Landschaften, die es zu entdecken gilt.

Nicht nur spektakuläre Ausblicke von den Höhen und Wanderungen durch wildromantische Bachtäler entdecken die mittelhessischen Wanderfreunde. Die Region ist durch eine großartige Geschichte tief geprägt. Die Kelten und danach die Römer fanden in Mittelhessen ideale Voraussetzungen und gründeten ganze Städte. Im Mittelalter wusste der Adel die zentrale Lage zu schätzen. Bei den Wanderungen der Regionalgruppe Mittelhessen von 49 on Top kommen auch Geschichte und Natur nicht zu kurz.

Im ersten Programm der Regionalgruppe reihen sich die Highlights aneinander. Die Wanderfreunde gehen der Frage nach, warum in der ehemaligen nassauischen Residenz Weilburg Monarchie, Demokratie und Anarchie so dicht nebeneinander liegen. In Volpertshausen bei Wetzlar geht es mit Johann Wolfgang und Lotte zum Tanz und in der Universitätsstadt Gießen gibt es ein besonderes Highlight, nicht nur für kühle Rechner.

Im dritten Quartal stehen Biedenkopf, Marburg und last but not least Lauterbach auf der Entdeckerliste.

Werden Sie jetzt Mitglied der neuen Regionalgruppe Mittelhessen bei 49 on Top. Der Schwerpunkt der Gruppe liegt bei sportlicher Bewegung im Freien beim Wandern und auf gemeinsamen kulturellen Aktivitäten. Nach den Wanderungen treffen wir uns zum geselligen Ausklang in einem originellen Lokal.

Sonntag, 26. April 2014 – Monarchie, Demokratie und Anarchie rund um den Weilburger Schlossberg

Sonntag, 31. Mai 2015 – Mit Johann Wolfgang und Lotte zum Tanz

Sonntag, 28. Juni 2015 – Gießen, nicht nur für kühle Rechner

Sonntag, 26. Juli 2015 – Biedenkopf

Sonntag, 30. August 2015 – Marburg

Sonntag, 27. September 2015 – Alsfeld

Lassen Sie sich detailliert informieren. Gerne senden wir Ihnen Informationen per Post oder eMail zu.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.