Bei Focus Online: Gelenkschonend wandern – Genug Kraft für den Abstieg aufsparen

Wandern ist gesund – wenn man es nicht übertreibt. Zu steile Routen oder falsches Schuhwerk belasten die Gelenke. Der Orthopäde Andreas Gassen erklärt, wie Wanderer sich vor Verletzungen schützen.

Damit beim Wandern nicht die Gelenke leiden, sollten Bergsportler weniger an den Gipfel als an den Abstieg denken. „Die größte Belastung müssen die Knie aushalten, wenn es bergab geht“, sagte Andreas Gassen vom Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU). „Sind die Wanderer bereits mit ihren Kräften am Ende, wird ihr Tritt unsicher – und eine Verletzung der Gelenke immer wahrscheinlicher.“

Bei Focus Online weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.