Lebenskraft 60+ – Das Herz – Kraftquelle unseres Körpers

Durchschnittlich 2,6 Milliarden Mal schlägt das Herz im Laufe eines 70-jährigen Lebens. Dabei pumpt es über 200 Millionen Liter Blut in den Körperkreislauf – also etwa 7.000 Liter am Tag. Das entspricht ca. 50 Badewannen oder zwei Tanklaster¬füllungen. Angesichts dieser Leistung und der lebenswichtigen Aufgaben, die das Herz zu bewältigen hat, überrascht es nicht, dass […]

Lebenskraft 60+ – Vorteile des Wanderns

Die Freude und Entspannung in der Natur bewirken, dass man aus eigenem Antrieb heraus aktiv wird, ohne sich dazu zwingen und jedes Mal aufraffen zu müssen. Wer mit der Familie oder Freunden in der Natur wandert, hat gleichzeitig mehr Spaß. Auch Ungeübte, Menschen mit Übergewicht oder „Sporthasser“ können dank der schonenden Bewegungsabläufe problemlos damit beginnen. […]

Lebenskraft 60+ – Wanderspass statt Trainingsstress

Deshalb sollen wir uns alle mehr bewegen. Unwillkürlich denken wir dabei an Sport und Fitnesscenter und schnell ist die Motivation dahin, wenn man mit Sport nicht viel am Hut hat oder schon mehrere Versuche gescheitert sind. Bewegung ist tatsächlich am erfolgreichsten und fällt am leichtesten, wenn sie in den Alltag integriert ist: Benutzen Sie die […]

Lebenskraft 60+ – Herz und Kreislauf unterstützen

Bei körperlicher Anstrengung muss das Herz stärker arbeiten, um die richtige Menge Blut bis in die Zehenspitzen zu pumpen. Während das junge Herz bei Belastung in einer Minute bis zu Liter Blut durch den Körper pumpt, schafft das in die Jahre gekommene Herz vielleicht nur noch die Hälfte. Das ist bei körperlicher Belastung zu wenig […]

Überbelastung beim Wandern vermeiden rät der Sportarzt

Neuer Gesundheitswanderkurs ab 4. September 2018

Gesundheitswandern – Bewegen Ÿ* Entspannen Ÿ * Begegnen Treffpunkt: Erbstollen 2 in Weilburg (an der Weilburger Wanderschule und am städtischen Bauhof) – Jeden Dienstag um 18 Uhr (am 4. September um 19 Uhr) – Dauer ca. 1 bis 1½ Stunden Mitwandern kann jeder – Mitgliedschaft im Wander- oder Sportverein nicht nötig. Geh doch einfach mal […]

49ontop in Mittelhessen: Der Gladenbacher Bergland-Ring mit Jürgen am 30. September 2018

Der abwechslungsreiche Rundwanderweg, eine Extratour im Lahn-Dill-Bergland, bietet für jeden 49onTop’ler etwas. Weite Ausblicke, schmale Waldpfade, Bänke zum Rasten. Die Wanderung ist schon stellenweise recht fordernd, aber das soll uns nicht schrecken. Von Gladenbach geht es nach Bellnhausen und weiter nach Hünstein. Ein Blick in den Rachelshäuser Steinbruch, dann geht es nach Rachelshausen, die Hinterländer […]

49ontop in Mittelhessen: Kurz und Gut rund um Amöneburg mit Jürgen am 29. September 2018

Schon von weitem fällt der Felsen mit der Stadt Amöneburg auf. Der Name leitet sich von der Ohm ab, die in der Nähe fließt. Rund 8 bis 10 km führt Kurz und Gut rund um den erloschenen Vulkan. Wegstrecke: ca. 8-10 km. Die reine Gehzeit beträgt ca. 2,5 Stunden. Kosten: keine, Einkehr

49ontop in Mittelhessen: Rund um den Laubacher Kirchturm mit Ka-Jo am 26. August 2018

Das Schloss Laubach ist auch heute noch von der gräflichen Familie bewohnt. Die Familie der Grafen zu Solms-Laubach ist mit der Region verwachsen und doch gleichzeitig mit dem europäischen Hochadel verbunden. Unsere Wanderung führt von Laubach zum Galgenberg, dann zum Eichberg, zum Ringsberg und schließlich, bevor wir wieder in Laubach sind, zum Gaulskopf. Wegstrecke: ca. […]

49ontop in Mittelhessen: Kurz und Gut in Gießen mit Brigitte und Ka-Jo am 25. August 2018

Wir lernen Gießen von seiner historischen Seite kennen und für viele die Gelegenheit, einmal das Zentrum Mittelhessens auf Schusters Rappen zu erkunden. Auf einem etwa 3 km langen und etwa zweistündigen Spaziergang lernen wir den Stadtkirchenturm kennen, besuchen das Leibsche Haus (Oberhessisches Museum), kommen am alten und neuen Schloss vorbei, gehen durch den Botanischen Garten, […]

Lebenskraft 60+

Etwa drei von vier Erwachsenen über 60 Jahre kommen schon bei einfachen körperlichen Tätigkeiten wie etwa Treppensteigen, Einkaufen oder bei leichten Hausarbeiten außer Atem und sind schneller erschöpft als früher. So das Ergebnis der repräsentativen Forsa-Umfrage „Lebenskraft 60plus“. Die körperlichen Leistungseinbußen stehen im Zusammenhang mit dem ältergewordenen Herz-Kreislauf-System und werden von mehr als der Hälfte […]